Neuigkeiten

20.04.2018: BRH-Ehrenpräsident Helmut Haller erhält Bundesverdienstkreuz

16 Jahre lang prägte und lenkte Helmut Haller als Präsident die Geschicke der größten und ältesten rettungshundeführenden Organisation in Deutschland – des BRH Bundesverbands Rettungshunde e.V. „Helmut Haller hat uns aus der Kreisliga geführt und zum Global Player gemacht“, umreißt Peter Göttert aus dem BRH-Beirat Hallers Lebenswerk.

Weiterlesen …

19.03.2018: Internationales NGO-Zentrum in Taiwan eröffnet

Die Zusammenarbeit zwischen dem BRH Bundesverband Rettungshunde e.V. und Rettungshunde-führern der taiwanesischen Feuerwehren nimmt weiter Form an. Kürzlich waren BRH-Präsident Jürgen Schart, BRH-Beirat Peter Göttert und ISAR-Geschäftsführer Michael Lesmeister erneut vor Ort und unterzeichneten ein weiteres Memorandum of Understanding, das die Kooperation zwischen dem Taichung City Fire Department und der internationalen Katastrophenhilfeorganisation ISAR Germany bestätigt.

Weiterlesen …

10.03.2018: BRH-Ausbilder erneut zu Gast in Taiwan

Wenige Wochen nach dem schweren Erdbeben an der Ostküste Taiwans sind heute Ausbilder und erfahrene Hundeführer des BRH Bundesverbands Rettungshunde e.V. vor Ort angekommen. In den kommenden fünf Tagen werden sie auf Einladung der Stadt Taichung mit Rettungshundeführern aus Stadt und Region die Suche in den Trümmern sowie die Arbeit mit Individualgeruch auf dem Trail trainieren. Mit der Feuerwehr der Stadt Taichung verbindet den BRH ebenso wie mit der taiwanesischen National Fire Agency ein sogenanntes Memorandum of Understanding, eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit.

Weiterlesen …

23.01.2018: Senat Hamburg würdigt ehrenamtliches Engagement

Am Montag, 15. Januar 2018, würdigte der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg das Engagement der Helfer und Helferinnen im Katastrophenschutz. Neun Mitglieder der BRH Rettungshundestaffel Hamburg und Harburg e.V. zählten ebenfalls zu den geladenen Gästen.

Weiterlesen …

13.12.2017: Bevölkerungsschutz-Ehrenzeichen 2017 an Jürgen Weinreuter verliehen

Am 9. 12. 2017 verlieh Innenminister Thomas Strobl, Baden-Württemberg, erstmalig das Bevölkerungsschutz Ehrenzeichen zur Anerkennung und Würdigung von besonderen Verdiensten. Zu den Ausgezeichneten zählte auch Jürgen Weinreuter, langjähriges Mitglied des BRH Bundesverband Rettungshunde e.V.

Weiterlesen …

09.10.2017: Fortbildung für Einsatz-Führungskräfte im TCRH Mosbach

Wie und wann ergänzen sich Mantrailer- und Flächensuchhunde-Teams bei der Suche nach vermissten Personen? Wie kann ich als Einsatz-Führungskraft einen Einsatz für Mantrailer noch effektiver gestalten? Unter diesem Aspekt trafen sich am vergangenen Wochenende im TCRH Mosbach die Zug- und Gruppenführer des BRH Bundesverband Rettungshunde e.V.

Weiterlesen …

21.09.2017: Deutsche Experten unterstützen Rettungsarbeiten in Mexiko-Stadt

Mexiko-Stadt. Bei den Rettungsarbeiten nach dem schweren Erdbeben in Mexiko sind seit Donnerstag Experten der deutschen Hilfsorganisation I. S.A.R. Germany im Einsatz. Am frühen Morgen (Ortszeit) traf das vierköpfige Vorausteam vor Ort ein und erkundete im Schadensgebiet die weiteren Einsatzschwerpunkte. Sechs weitere Spezialisten starteten, mit einem Bioradargerät modernster Bauart im Gepäck, am Nachmittag vom Flughafen Frankfurt.

Weiterlesen …

20.09.2017: Deutsches I.S.A.R.-Team hilft nach Erdbeben in Mexiko

Duisburg/Mexiko-Stadt. Die deutsche Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany hilft in Kooperation mit dem BRH Bundesverband Rettungshunde e.V bei der Bekämpfung der katastrophalen Folgen des schweren Erdbebens in Mexiko. Die mexikanische Botschaft begrüßte am Mittwoch vor allem das Angebot, Experten zu entsenden, die den Zustand der kollabierten Gebäude beurteilen können und so das weitere Vorgehen der Bergungstrupps unterstützen. 

Weiterlesen …

21.03.2017: Bundesverband Rettungshunde e.V. als Ausbildungsbetrieb

Im Bundesverband Rettungshunde e.V. gibt es eine Vielzahl an Tätigkeiten, die täglich zu erledigen sind. So entschloss sich der Verband im Jahr 2014, den hauptberuflichen Mitarbeiterstab mit einem Auszubildenden zu ergänzen. Am 1. Januar 2015 startete Raphael Niggl seine nun erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation.

Weiterlesen …

24.12.2016: Hilfe für Helfer

Erlös von Spenden aus dem Verbandstag 2016 geht an Tierheim

Weiterlesen …