Neuigkeiten

19.10.2016: Internationale Zusammenarbeit

BRH lädt Rettungshundeführer der Berufsfeuerwehr Taipei (Taiwan) zur Fortbildung ein.

Weiterlesen …

13.10.2016: Hurrikan Matthew/Haiti: „Die Menschen wirken müde und entmutigt“

Überflutete Felder, mitgerissene Häuser, zerstörte Brücken – 2,1 Millionen Menschen sind auf Haiti vom Hurrikan Matthew betroffen - rund 1,4 Millionen Menschen sind dringend auf Hilfe angewiesen. Die haitianische Regierung spricht von der schlimmsten Katastrophe seit dem Erdbeben 2010. 

Weiterlesen …

07.10.2016: Einsatzteam in Katastrophenregion eingetroffen

Einsatzteam ist in Port-au- Prince eingetroffen und hat die Arbeit aufgenommen.

Weiterlesen …

05.10.2016: Hilfsteam in die Karibik entsandt

Team in die Katastrophenregion unterwegs – Unterstützung für Partnerorganisationen

Weiterlesen …

24.08.2016: Erdbeben Italien und Myanmar

Mittelitalien und der südostasiatische Staat Myanmar sind heute von schweren Erdbeben erschüttert worden.

Weiterlesen …

15.06.2016: Die Menschen verkümmern ohne eine Perspektive

BONN, 15.06.2016 – „Tag um Tag sitzen die Flüchtlinge in ihren Camps und haben keine Ahnung, wie es für sie und ihre Kinder weitergeht. Diese Perspektivlosigkeit zermürbt die Menschen“, sagt Kai Mirjam Kappes, Reporterin des Hilfsbündnisses „Aktion Deutschland Hilft“. Gemeinsam mit zwei Kollegen besuchte sie im Rahmen einer Dokumentationsreise Hilfsprojekte für Flüchtlinge in Jordanien, Libanon und Griechenland und sprach mit Helfern und Betroffenen.

Weiterlesen …

10.06.2016: Internationale Trainingswoche REDOG Schweiz

REDDOG, der Schweizer Verein für Such- und Rettungshunde, organisierte eine internationale Trainingswoche in Epaisses bei Genf. 200 Hundeführer und Hundeführerinnen aus der ganzen Welt reisten in die Schweiz, um vom 21.bis 28. Mai 2016 an den gemeinsamen Trainings teilzunehmen.

Weiterlesen …

30.05.2016: Erfolgreiche Präsentation beim Hessentag 2016

Die BRH-Rettungshundestaffel am Rothaarsteig e.V. präsentierte sich und ihr ehrenamtliches Engagement während des Hessentages 2016. Vom 20. Bis 28. Mai bewiesen Hundeführer und Hunde ihr Können in den unterschiedlichsten Situationen und beantworteten den interessierten Besuchern zahlreiche Fragen zum Thema Rettungshundearbeit.

Weiterlesen …